Veranstaltungen mit Dr. Mark Hosak – Mai / Juni 2017

Veranstaltungen in mit Reiki und Buddhismus

Das große Feuer-Ritual im Shingon Institut Veranstaltungen mit Dr. Mark Hosak

Am Wochenende war ich gerade auf dem Kongress des Berufsverbandes ProReiki. Das war wieder sehr schön, viele Freunde zu treffen und auch einige neue Bekanntschaften zu machen. Veranstaltungen mit Reiki haben immer etwas besonders Bereicherndes und Belebendes in meinem Leben. Das hätte ich früher gar nicht gedacht.
Nun folgen dieses Jahr 2017 noch weitere Reiki-Veranstaltungen, wo ich Vorträge und Workshops halte. Die nächste Veranstaltung ist Anfang Juni beim Reiki-Symposium in Wien vom 3.-4. Juni. Dort halte ich folgende Vorträge:
  • Ursprung von Reiki & Reiki-Schriftzeichen
  • Die Reiki-Mentalheilung
  • Heilmeditations-Ritual
Zwei darauf folgt vom 15.-18. Juni die Reiki-Convention in Witzenhausen bei Kassel. Das ist mein persönlicher Favorit unter allen Reiki-Veranstaltungen. Daher habe ich einen Artikel über die
geschrieben. Dort gibt es auch schöne Bilder. Ich freue mich, Dich da zu sehen.
Hier sind meine Vorträge und Workshops auf der Reiki-Convention:

Qigong Reiki und Magnetismus

Magnetismus ist eine westliche Heilmethode mit Handauflegen und Bewegungen in der Aura, in der mit Polarisation von plus und minus oder auch yin und yang behandelt wird. Qigong bedeutet wörtlich die Lebensenergie kultivieren. Das geschieht durch Übungen, mit denen Lebensenergie im Körper in Bewegung gebracht und altes Qi (Ki) hinausbewegt und Lebensenergie von Erde und Himmel aufgenommen werden. Rund um Usuis Leben gibt es einige Hinweise und Quellen, die zeigen, dass er sich sowohl mit Magnetismus als auch mit Qigong intensiv befasst hat, obwohl es den Qigong-Begriff zu seinen Lebzeiten noch garnicht gab. In diesem Workshop werden zur Veranschaulichung Bilder aus alten Quellen gezeigt, die Unterschiede und Gemeinsamkeiten erklärt und einige Übungen mit Reiki, Magnetismus und Qigong praktiziert.

Reiki-Mentalheilung und Resilienz

Mit der Mentalheilung lassen sich Gewohnheiten, Glaubenssätze, Muster und Prägungen harmonisieren, um trotz traumatischer Erfahrungen in der Vergangenheit ein glückliches und gesundes Leben führen zu können. Resilienz ist die Fähigkeit, trotz schlechter Erfahrungen wieder aufzustehen und aufrichtig seinen Weg zu gehen, statt ein Leben lang geknickt zu bleiben. In diesem Workshop werden die Zusammenhänge zwischen Reiki, Mentalheilung und Resilienz gezeigt und Schritt für Schritt erklärt, wie sich das in der Reiki-Praxis umsetzen lässt.

Buddhistische Heilkunst (Workshop)

Dieses Seminar beinhaltet Anwendungen aus der Ausbildung zum „Shingon Mönch und buddhistischen Heiler“ bei Dr. Mark Hosak. Kurzer Überblick über die Geschichte der buddhistischen Heilkunst in Bildern – Das Geheimnis der Drei Mysterien und die Stufen der geistigen Entwicklung – Manuelle Heilung mit den Grundlagen der Buddhistischen Tantra Massage und der geheimen Zen-Meditation zur Lösung von Spannungen und zur natürlichen Aufrichtung der Wirbelsäule – Meditative Heilung und Präventation zur Erlangung von Frieden und innerer Ruhe – Rituelle Heilung der Purifikation und das buddhistische Gesundbeten und Besprechen – Einweihung in das Mantra des Kukai, das 18-silbige Heilmantra des Medizinbuddhas und das Siddham Hrih – Inklusive eines ausführlichen Manuals zum eigenen Praktizieren für zu Hause.

Link zur Anmeldung Buddhistische Heilkunst

Veranstaltungen im Mai im Shingon Institut

 

Das große Feuer-Ritual Goma-ho 護摩法

Das große Feuer-Ritual ist eines der wichtigsten Rituale im Tantrischen Buddhismus in Japan. In vielen buddhistischen Tempeln wird es jeden Morgen zu Sonnenaufgang und an speziellen Tagen wie etwa Vollmond durchgeführt.
Das Feuer-Ritual ist das beeindruckendste Ritual in der der Ausbildung zum Shingon-Mönch.
Auf geweihte hölzerne Wunschstäbchen werden deine Wünsche geschrieben. Diese werden dann im Rahmen des Rituals an den unerschütterlichen Weisheitskönig Fudo Myoo weitergeben, der dir dann hilft, dich von den Hindernissen deiner Wunscherfüllung zu befreien und gute Bedingungen und Verbindungen zu schnellen Ergebnissen zu knüpfen.
Vor dem Ritual ergründen wir gemeinsam Deine wahrhaftigen Herzenswünsche. Diese werden im Rahmen des Rituals dann an die Spirits übergeben. Du hast drei Wünsche frei.
Für das Ritual pilgern wir dann gemeinsam zu einem Kraftplatz in der Natur. Outdoor-Kleidung und feste Schuhe sind hilfreich.
Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.
Ich freue mich auf dich.
Soviel für heute.
Herzlichst
Dein
Dr. Mark Hosak

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*